Auf Wiedersehen!

Heute war der Tag der Tage, heute ist das letzte blaue Schätzchen ausgezogen. Seine drei Brüder Monty, Proxy und Taro sind schon vor drei Wochen zu ihren neuen Familien aufgebrochen und heute ist dann auch Finn in das große Abenteuer mit seiner neuen Familie gestartet.

Alle Welpen sind mit  großem Gepäck  ins neue Leben gezogen, ich habe alles eingepackt, was sie brauchen, lieben und kennen.

Damit endet für mich heute 12 spannende und unvergessliche Wochen, in denen ich jede Sekunde mit meinem A-Wurf genossen habe. Die vielen schönen Momente, die lustigen Situationen und die herzergreifenden Augenblicke werden unvergesslich bleiben. Die Entwicklung der kleinen Schätze ist für mich noch immer ein kleines Wunder und jede Minute die es gekostet hat, um sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen, war bestmöglich investiert. 
Ich lasse sie mit einem lachenden und einem weinenden Auge ziehen. Lachend, da sie alle einzigartig wunderbar und vollkommen sind, weil sie sich super entwickelt haben und für das große Abenteuer des Lebens bereit sind, lachend weil ich mir sicher bin, das ich die perfekten Familien gefunden habe und sie sich bestmöglich um ihr neues Familienmitglied kümmern werden, weil ich glaube das die kleinen Schätze ihr Leben genauso bereichern werden, wie sie meines bereichert haben.
Weinend, weil mit jedem Welpen ein Teil meines Herzens auszieht und das Rudel verlässt und so diese wunderschöne Zeit zuende geht...

Aber ich kann allen Familien fröhlich lächelnd hinterher winken, denn mein kleines Wunder Rose bleibt bei mir und mit ihr auch ein Teil meines traumhaften A-Wurfes!

Ich wünsche euch Allen ein wundervolles Leben und freue mich schon wahnsinnig darauf euch alle im Herbst wiederzusehen!

Passt gut auf meine Schätze auf und meine Schätzchen: vergesst uns nicht!